Mikromat-Logo
  
Mikromat Fräsen 5 Achsen 20V 5D

Sie sind hier: Mikromat GmbH > Unternehmen > Presse

Presse-Informationen 2015

12.11.2015

EMO Nachlese Gewinde und Schneckenschleifmaschine mit B-Achse

MIKROMAT stellt Innovation vor und zieht Besucher an

MIKROMAT Gewinde- und Schneckenschleifmaschinen sind für extrem präzise Anwendungen die erste Wahl. Der für die Steigung verantwortliche Schwenkwinkel in der A Achse ist auf bisherigen Maschinen im Bereich +/- 40°. An der neuen Maschine 3G wurde der Schenkwinkel erweitert, so dass auf einer Maschine und in einer Aufspannung rechts- und linksgängige Schneckenprofile bis zu einer theoretisch unendlichen Steigung, also Längsnuten, geschliffen werden können.

Diese Lösung ist nicht neu und wurde bereits 2012 von MIKROMAT zur Grintec in Augsburg vorgestellt.

Die eigentliche Neuheit, die in Mailand viele Firmen auf unseren Stand lockte und uns von unsere Kunden viele lobende Worte einbrachte, ist das neue Konzept der zusätzlichen B - Achse an MIKROMAT Schleifmaschinen.

Auf einer der beiden ausgestellten Maschinen vom Typ 3G wurde beidseitiges Schrägeinstechschleifen an einer Zahnradritzelwelle (siehe Bild) demonstriert. Ein seitlicher Schwenkwinkel von +/- 15° in der B- Achse, und damit der Schleifscheibe erlaubt neue und vor allem zeitsparende Technologien in angrenzenden Bereichen der Gewinde- und Schneckenfertigung. Was für eine Rundschleifmaschine nichts Besonderes ist, erweitert die Möglichkeiten einer typische Gewinde- und Schneckenschleifmaschine gewaltig. Dies ist eine Anwendung die bei Herstellern von Zahnradpumpen für reges Interesse sorgte. Durch unser Value Engineering Konzept wird es möglich Arbeitsgänge, Durchlaufzeit und damit bares Geld einzusparen. Gleichzeit wird es sind höhere Genauigkeit zu machbar, da auch Spannoperationen entfallen können. Unser Kunde freute sich letztendlich über deutliche Einsparungen.

Technische Details finden Sie auf unserer Website oder Sie sprechen uns direkt an.

Zur Messe hatten unsere Standbetreuer alle Hände voll zu tun, so dass Bilder vom Messestand nur außerhalb der Öffnungszeiten fotografiert werden konnten. MIKROMAT verbuchte während der EMO 2015 zwei Aufträge. Wertvolle Impulse für die Messenachbereitung lieferten auch zahlreichen Kundenanfragen. Wir sind sicher den richtigen Weg gewählt zu haben. Fragen Sie uns, wir kümmern uns um eine Lösung für Ihre Aufgaben.



MIKROMAT 3 G - Rotationsform- und Gewindeschleifmaschine für kleine Teile präsentiert zur GrindTec 2012 in Augsburg




MIKROMAT Messestand EMO 2015



MIKROMAT_G_B-Achse



Impressum